• SHK-Technik

Kältescheinschulung Kategorie I

zur Sachkunde Kategorie I ChemKlimaschutzV

Durch unsere erfahrenen Dozenten werden Sie mit allen relevanten Aspekten der Chemikalien-Klimaschutzverordnung (ChemKlimaschutzV) vertraut gemacht - von den Dichtheitsanforderungen für ortsfeste Anlagen über die Prüfpflichten für mobile Einrichtungen, die Rücknahme- und Rückgewinnungsvorschriften sowie die Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten bis hin zu den Kennzeichnungsregeln.

  • 32 Stunden
  • Lingen
Lehrgangsgebühr:
1.450,00 €

Lehrgangsinhalte

  • Verdichtertechnologie
  • Sekundärregler
  • Kältemaschinenöle
  • Vorschriften
  • Berechnungen im log p-h Diagramm
  • Optimierung von Kälteanlagen
  • Rohrleitungsnetze und Verbindungstechniken
  • Steuerungstechnik
  • Wärmeaustauscher
  • Abtauverfahren
  • Einstellübungen an Kälteanlagen
  • Absaugen und Neubefüllen von Kälteanlagen
  • fachgerechte Inbetriebnahme und Dokumentation

Voraussetzungen

Vorraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene handwerkliche oder technische Ausbildung.

Der Nachweis dazu ist zu erbringen.

Fachfremde Gesellen benötigen das Zertifikat "Hartlöten von Kupferrohren".

 Dieses Zertifikat kann auf Nachfrage am Campus Handwerk erworben werden.

Wenn Sie diesen Lehrgang in Kombination mit unserem Lehrgang                                                 "Hartlöten von Kupferrohren" buchen, erhalten Sie einen Nachlass von 50,00€.

Zielgruppe

Betriebe und Mitarbeiter/innen, die mit den neuen Sachkundeanforderungen
beim Umgang mit fluorierten Treibhausgasen in
Berührung kommen.

Schulungsorte

Campus Handwerk GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Lehrgangsdauer

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.